CEREC® System

Zahnersatz ohne Abdruck!

Das CEREC® System arbeitet zum einen mit einen Scanner, der in der Lage ist die Strukturen der Zähne hochauflösend und mit hervorragender Präzision zu erfassen.

Auf Basis eines solchen Scans wird durch eine Software sofort ein digitales Modell erstellt, auf welchem unmittelbar nach Abschluss des Scans, Zahnersatz konstruiert und gestaltet werden kann.

Nach Abschluss der Konstruktion werden die Daten an eine Keramikfräse gesendet, die den Zahnersatz aus einem Keramikblöckchen fräst.

Zum Schluss erfolgt der ästhetische Feinschliff

Wo früher noch mehrere Tage zur Herstellung Ihres Zahnersatzes nötig waren, bekommen Sie heute Ihre Versorgung innerhalb weniger Stunden direkt bei uns in der Praxis.

Der gesamte Ablauf ist vollkommen digitalisiert, es sind keine Abdrücke zur Herstellung notwendig.

Auf einen Blick

Inlay und Teilkrone auf einen Blick
Sitzungen 1
Behandlungsdauer abhängig von der Anzahl der Zähne ca. 30-60 Min Präparation
1-2 Std. Herstellung des Zahnersatzes
30 Min. Einsetzen
Materialien Intraoralscanner
Vollkeramik
Betäubung Lokalanästhesie
Verhalten nach der Behandlung Nicht essen oder trinken bis die Betäubung abgeklungen ist

CEREC® in vier Schritten

1. Präparation des Zahns

2. Digitale Modellation

3. Ausarbeitung des Werkstücks

4. Definitiv versorgter Zahn 

Öffnungszeiten
Mo 8:30 - 13:00 Uhr 14:00 - 19:00 Uhr
Di 8:30 - 13:00 Uhr 14:00 - 19:00 Uhr
Mi 8:30 - 13:00 Uhr 14:00 - 18:00 Uhr
Do 8:30 - 13:00 Uhr 14:00 - 19:00 Uhr
Fr 9:00 - 15:00 Uhr  
Termin online buchen
Logo
Bad Honnef Dental

Schülgenstraße 2a
53604 Bad Honnef, NRW
Deutschland

+49-2224-2036
+49-2224-2037